Systemisches (Stress-) Coaching

Du möchtest

  • Unterstützung in beruflichen oder privaten Veränderungsprozessen.
  • Ideen und neue Handlungsoptionen entwickeln.
  • Konflikte klären und Blockaden lösen.
  • Deine Team- oder Familienstrukturen reflektieren, um neue Wege im Umgang                  miteinander zu finden.
  • Dein Rollenverständnis weiter entwickeln.
  • Sinn und Werte reflektieren als Kompass für Deine Entscheidungen und Ziele.
  • Zugang zu eigenen Ressourcen finden.

Ganz speziell bei Stress

  • Stress-Muster und innere Antreiber identifizieren.
  • raus aus Erschöpfung und Selbstüberforderung.
  • in den eigenen Rhythmus finden statt im Takt zu bleiben.
  • gesunde Strategien zur Stressbewältigung nachhaltig in den Alltag integrieren.

Systemisches Coaching...

 

    ist eine ziel- und lösungsorientierte Kurzbegleitung.

Dabei erkunden wir Deine Handlungsspielräume und fokussieren uns auf Deine Stärken, Kompetenzen und Ressourcen. Du kannst Deine eigenen Denk- und Verhaltensmuster wahrnehmen und überprüfen. Wenn

wir uns von alten Bewertungen und Konzepten lösen, entsteht Raum für Neues.

    Die systemische Perspektive nimmt die Zusammenhänge und  Beziehungen zum Umfeld (Familie, Team, Organisation) in den Blick. Einflüsse von Rollen, Funktionen, Organisations- ebenen,  Hierarchien und der individuellen Persönlichkeit können in ihren Wechselwirkungen herausgearbeitet wer-den. Der einzelne Mensch wird also nicht isoliert, sondern im Zusammenhang mit seiner Umwelt/ seinem System betrachtet.

    Ein System ist vergleichbar mit einem Mobile: Bewegt sich ein Teil des Mobiles, verändern sich automatisch alle anderen Teile mit. Es entsteht eine Dynamik, in der Veränderung entstehen kann.

    Der systemische Ansatz bietet wertvolle Möglichkeiten, um  neue Perspektiven  auf das eigene Leben zu entwickeln. So wird die Voraussetzung für eine positive Veränderung geschaffen.

    Gern integriere ich achtsamkeitsbasierte Methoden - denn das Gewahrsein im Augenblick und die Akzeptanz dessen, was gerade ist, stellen eine ideale Ausgangsbasis für Veränderungen dar.